Sommertagung der AG PriMaMedien 2019

Von Freitag, 28. Juni 2019 bis Samstag, 29. Juni 2019 findet in Münster die 3. Sommertagung der PriMaMedien statt.
Die dritte Aussendung, die neben dem Zeitplan der Vorträge auch Informationen für die Anfahrt nach Münster enthält, finden Sie in der beigefügten Datei..

Vorträge von Mitgliedern der Arbeitsgruppe

Vortrag Vortragende
Kann man Grundschulkinder beim präformalen Beweisen durch digitale Medien unterstützen?
Das Projekt „Prim-E-Proof“ verfolgt das Ziel, Lernumgebungen mit digitalen Medien (Open Source Applets auf Tablet PCs) zur Unterstützung von Argumentations- und Beweisfähigkeiten in der Primarstufe zu generieren. Der Fokus des Projektes...
Melanie Platz
Kinder erklären für Kinder mathematische Sachverhalte mit Lehrfilmen
Das Erklären ist eine der wichtigsten didaktischen Handlungen und nimmt einen zentralen Platz in organisierten Lehr-Lernprozessen ein. In meinem Dissertationsprojekt, in dem das Erklären von Schülerinnen und Schülern im Mittelpunkt steht,...
Andreas Leinigen
Digital und inklusiv: Rechendreiecke im Mathematikunterricht der Primarstufe
Auf Grundlage der App „Das interaktive Rechendreieck“ (C. Urff) wird eine digital unterstützte Lernumgebung zu Rechendreiecken für den inklusiven Mathematikunterricht in der Primarstufe entwickelt. Das aktuelle Promotionsprojekt geht der...
Jacqueline Bonow
Kombinatorik digital: Designprinzipien einer digital unterstützten Lernumgebung
Die Thematisierung kombinatorischer Problemstellungen ist in der Primarstufe seit der Einführung der Bildungsstandards verpflichtender Inhalt des Primarstufencurriculums (KMK, 2005). Auf der Basis verschiedener Studien wird empfohlen...
Janet Winzen
Gelingensbedingungen für einen ertragreichen Einsatz von Tablets im Mathematikunterricht der Grundschule aus Sicht der Fachdidaktik
Im Zuge des Digitalpakts, der Schulen fortschrittliche Technik und Infrastruktur für digitales Lernen bereitstellen soll, wird der Ruf nach didaktischen Konzepten laut, die Lehrenden überhaupt erst einmal eine Orientierung geben können,...
Alexandra Pilgrim
Tangram digital – wie Kindergartenkinder Funktionen einer Tablet-App nutzen
Für das Mathematiklernen im Elementarbereich ist eine Begleitung von Spiel- und Lernsituationen essentiell. In der Theorie bilden sich Potenziale für eine digitale Lernbegleitung ab, die im vorgestellten Dissertationsprojekt im Hinblick auf...
Aileen Steffen
Digitale Medien im bilingualen Mathematikunterricht
Im Vortrag soll zunächst eine Erprobung von PrimarWebQuests im bilingualen Unterricht vorgestellt werden, die im Rahmen einer Wissenschaftlichen Hausarbeit durchgeführt wurde. Die Methode und Möglichkeiten des Einsatzes werden vorgestellt und am...
Eileen Baschek
Go to top